Home
  Artikelübersicht

Es sind nur 5 Schritte
auf dem Weg zum Erfolg im Internet!


Diese Seite - Geldmitweb.de - beschränkt sich nicht auf das Thema Empfehlungsmarketing; Sie haben viele Möglichkeiten, um im Internet ein Zubrot oder auch Ihr Haupteinkommen zu erzielen.

Es ist sicherlich von Vorteil, sich aus möglichst vielen Quellen schlau zu machen - doch wie alles, hat auch dies eine Kehrseite:

Am Schluß sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

Das muss nicht so sein - die Gefahr besteht aber!

Im Grunde lässt sich alles auf fünf einfache Schritte reduzieren:

Ihre Marktnische

Viele Networker und Internetmarketer glauben immer noch, sie müssten ein Produkt verkaufen.

Wenn Sie das Handbuch zum Profinetworkingsystem noch in Erinnerung haben, wissen Sie, dass dies der verkehrte Ansatz ist.

Damit zäumen Sie das Pferd von hinten auf!

Finden Sie zuerst zuerst heraus, wer sich wofür interessiert!

Was wollen die Menschen?
Was ist aktuell gefragt?


Im internationalen Marketing hilft Ihnen hierbei die Seite Google Hot Trends, die entsprechende deutsche Seite kann leider mit den für die USA angezeigten Ergebnissen nicht mithalten.

Haben Sie keine Angst vor Mitbewerbern!

Falls für ein Produkt überhaupt keine "Konkurrenz" vorhanden ist, besteht wahrscheinlich auch keine Nachfrage nach diesem Angebot.

Wenn Sie gut sind und die Empfehlungen aus dem Praxisteil konsequent umsetzen, ziehen Sie mit der Zeit automatisch die Leute an, die auf Ihrer Wellenlänge liegen.

Es braucht allerdings seine Zeit.

Mehrgleisig fahren

Was ist wahrscheinlicher?

Dass sie mit einem einzigen Produkt € 10.000 zu verdienen?
Oder mit 10 verschiedenen Produkten?

Sie können nie ganz sicher sein, welches Produkt gefragt ist.
Wenn Sie 10 verschiendene zu bieten haben, reicht es, wenn eines davon ein "Hit" wird.

Dasselbe gilt für Ihre Marketingstrategie.

Setzen Sie auch hier nicht alles nur auf eine Karte.
Wählen Sie mehrere Ansätze!

Copywriting

Im Praxisteil wird auf diese wichtige Voraussetzung speziell eingegangen.

Legen Sie sich ein Swipe File an.

Ich weiß nicht, ob es hierfür auch einen deutschen Ausdruck gibt, aber im Grunde geht es nur darum,

• Überschriften
• Werbeanzeigen
• Slogans
• griffe Formulierungen und dergleichen,

in einem separaten Ordner zu erfassen.

Wenn Sie in einem Buch oder in einer Zeitschrift auf eine Formulierung stloßen, die Ihre Aufmerksamkeit errregt, erfassen Sie sie in diesem Ordner (im Computer oder in einem physischen Ordner).

Für Ihren Marketingerfolg ist dies äußerst wichtig!

Bevor Sie die nächste Anzeige texten, nehmen Sie sich Ihr Swipe File wieder vor.

Andere haben sich bereits den Kopf zerbrochen, wie es anschaulich formuliert werden kann; Sie brauchen das Rad nicht neu zu erfingen!

Auf Amazon finden Sie ebenfalls Bücher über Werbetexte.

Vergessen Sie, wie viele Leute Ihre Homepage besuchen!

Jeder scheint auf die Besucherzahlen, auch "Hits" oder "Traffic" genannt, zu schielen.

Doch unqualifizierte Besucher nützen Ihnen gar nichts.

Letztendlich brauchen Sie Leute, die - je nach Ausrichtung Ihres Internetgeschäfts - als Partner oder Käufer in Frage kommen.

Dazu benötigen Sie ein gutes System, das bereits im Vorfeld aussortiert.

Ein weitgehend automatisiertes Akquisesystem

Hände weg vor Arbeitgeberverpflichtungen!

Am Anfang - und das kann ziemlich lange sein - wird daran sowieso nicht zu denken sein, aber als Internetmarketer haben Sie den Vorteil, dass Sie so gut wie alles auslagern können.

Selbst Ihre Artikel schreibt Ihnen - gegen Entgelt - jemand anders
(auch wenn es nicht empfehlenswert ist).

Übertragen Sie möglichst viel auf ein System.

Zwar dauert es gerade am Anfang relativ lange, bis alles eingerichtet ist und verschlingt in dieser Anfangsphase die meiste Energie, sobald es aber einmal "steht", arbeitet es rund um die Uhr für Sie!

Ihr Steffen Mackowiak


weitere Artikel zu diesem Thema


  Copyright 2010 and powererd by  Balance Team Sachsen Steffen Mackowiak                                                  
                                                       Impressum